Stressmanagement Training

Stress ist eine Jahrtausende alte Reaktion unseres Körpers, Stressmanagement ein Phänomen der Neuzeit. Tatsächlich?

Schon immer reagierte der menschliche Körper auf Gefahren mit ihm typischen Mustern, um das Überleben sicherzustellen. Überlebt haben die, die sich am besten mit der Umwelt und ihren Risiken arrangieren konnten. Was früher der Säbelzahntiger war, scheint heute der Alltag zu sein: Die Aufgabenfülle im Büro, die Kollegen, der Chef, die Partnerschaft, die Familie und / oder finanzielle Nöte. Zusammen können diese Faktoren extremen Stress auslösen. Für sich alleine jedoch scheint jeder einzelne Aspekt manchmal gar nicht so gefährlich. Sie haben also die Wahl.

Was können Sie heute tun, um Ihr Leben von negativem Stress zu befreien?

Modernes Stressmanagement bietet Ihnen die Möglichkeit, dem „Säbelzahntiger“ 2017 gelassener zu begegnen. Die Arbeit an eigenen Denk- oder Verhaltensmustern hilft, stressige Situationen souveräner zu meistern. Mit einem gekonnten Blick erkennen Sie eingefahrene Reaktionen a lá „Angriff oder Flucht“ und wandeln diese in zweckdienlichere Verhaltensweisen. Denn weder im Stau noch im Umgang mit unliebsamen Kollegen hilft es, das Armaturenbrett zu malträtieren oder die Holzkeule zu schwingen. Vielmehr braucht es einen achtsamen und selbstbewussten Blick auf die aktuelle Situation und die Kompetenz, Stress in brauchbare Energie zu wandeln.

Seminarinhalte
  • Grundlagen des Stressmanagements
  • Kommunikation als Mittel zur Bekämpfung von Stress
  • Eigene Ressourcen erkennen und fördern
  • Eingefahrene Verhaltensweisen erkennen und hinterfragen
  • Techniken und Tools für eine gelassenere Lebensführung

Innerhalb dieser Inhalte können nach Absprache individuelle Schwerpunkte gesetzt werden.

(Photo by Rula Sibai on Unsplash)

 

Schreiben Sie mich an.